SEO Software

SEO Software

10 Tipps für SEO Software

Eine coole Suchmaschinenoptimierung  Möglichkeit, Feedback zu Ihren Inhalten zu erhalten, oder? Wenn Sie das Yoast SEO-Plugin verwenden, finden Sie dieses Feedback in der Yoast SEO-Seitenleiste neben Ihrem Beitrag und in der Yoast-Metabox unter Ihrem Beitrag (während der Bearbeitung). Wenn Sie mehr über alle Aspekte dieses Analysetools erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel zur Verwendung des Yoast SEO-Inhaltsanalysetools.

– Sie haben den Googlebot für JavaScript-Ressourcen blockiert (z. B. mit robots.txt, wie wir in Kapitel 2 erfahren haben).
– Ihr Server kann nicht alle Anfragen zum Crawlen Ihrer Inhalte verarbeiten
– Das JavaScript ist zu komplex oder veraltet, als dass es der Googlebot verstehen könnte
– JavaScript lädt keine Inhalte in die Seite, bis der Crawler mit der Seite fertig ist und weitergefahren ist.
Es ist unnötig zu erwähnen, dass JavaScript zwar viele Möglichkeiten für die Erstellung von Webseiten eröffnet, aber auch ernsthafte Auswirkungen auf Ihre SEO haben kann, wenn Sie nicht aufpassen.

1. Verwenden Sie maximal 5 Tags für jedes Produkt.
2. Erstellen Sie eine Liste von Tags und stellen Sie sicher, dass zwischen diesen Tags unterschieden wird. Der Unterschied muss nicht riesig sein; Es kann eine Minute mit Plural oder einigen Synonymen sein.
3. Sie können sogar Tags entfernen, um dieses Problem aus dem Stamm selbst zu entfernen.
4. Sie können die Liquid-Theme-Datei bearbeiten und ’noindex‘-Code in den HTML-Code einfügen. Dadurch kann Google Tag-Seiten nicht crawlen.
Darüber hinaus können Sie sogar auf das SEO-Unternehmen Indien zugreifen, um das Problem doppelter Inhalte anzugehen.

– Wenn Ihre Website eine lange Geschichte des anorganischen SEO Linkbuildings hat, ist es ratsam, einen monatlichen Disavow durchzuführen. – In den meisten Fällen wird ein vierteljährliches Audit empfohlen. Es ermöglicht Webmastern, das Linkprofil einer Website sauber zu halten und neue Backlinks zu verfolgen. – Links auf einer Website, die ethisch gewachsen ist und sich nicht in einer wettbewerbsfähigen Domain befindet, können halbjährlich überprüft werden, da das Risiko einer negativen SEO gering ist.

Studieren Sie Ihre Erfolge, damit Sie diese Strategien wiederholen können – Suchen Sie nach Mustern. Liebt Ihr Publikum Videos? Dann mach mehr Videos! Passen Sie Ihren Redaktionskalender in Zukunft an, damit Sie sich mehr Zeit und Mühe auf die Inhaltstypen konzentrieren können, die wirklich ankommen. Nehmen Sie sich Zeit für die Aktualisierung und Verbesserung älterer SEO-Inhalte – Wenn Sie versucht haben, einen Artikel für ein bestimmtes Keyword zu optimieren, dieser jedoch mehr Traffic für eine andere Variation dieses Keywords erhält, dann gehen Sie zurück und optimieren Sie ihn erneut für das neue Keyword. Möglicherweise können Sie den Traffic erheblich steigern, indem Sie beispielsweise dieses Keyword in den Titel einfügen.

Hin und wieder fragen uns Leute nach XML-Image-Sitemaps. Wir generieren diese nicht in unserem Plugin, sondern folgen dem Rat von Google und binden sie in die Seite ein oder posten Sitemaps. Scrollen Sie einfach in unserer Beitrags-Sitemap nach unten und Sie werden sehen, dass wir all unseren neuesten Beiträgen Bilder hinzugefügt haben (es gibt nur eine Spalte dafür). Das Hinzufügen von Bildern zu Ihren XML-Sitemaps hilft Google dabei, Ihre Bilder zu indizieren, also tun Sie dies für eine bessere Bild-SEO.

In der SEO-Welt geht es nicht so sehr darum, was Sie tun, sondern wie Sie es tun. Wenn Sie Gastbeiträge auf Websites kaufen, die nichts mit Ihrer Nische zu tun haben, und eine Reihe von Links spammen, werden Sie bestraft. Wenn Sie einzigartige Gastbeiträge erstellen, die den Lesern auf Websites, die für Sie relevant sind, einen Mehrwert bieten, wird es Ihnen gut gehen und der Linkjuice fließt gut auf Ihre Website.

Sie haben vielleicht schon von Google Panda und Google Penguin gehört – zwei wichtige Updates für den Suchalgorithmus von Google. Google nimmt 500-600 Mal im Jahr kleinere Änderungen an seinem Algorithmus vor. Wir aktualisieren das Yoast SEO-Plugin alle 2 Wochen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihre Website für die neueste Version des Algorithmus von Google optimiert ist. Updates und Upgrades für unser Premium-Plugin sind nur mit einem gültigen Abonnement verfügbar.

Ist es sinnvoller, basierend auf Ihren Zielen eine Agentur zu beauftragen, oder ist es sinnvoller, ein internes Team zu rekrutieren? Das Schöne an dem Buch ist, dass es in einigen der vorherigen Kapitel und den Kapiteln, die nach diesem Kapitel folgen, wirklich diejenigen, die es lesen, über die Dinge aufklärt, die Sie sich ansehen sollten, denn letztendlich, unabhängig davon, ob Sie eine Agentur beauftragen oder nicht oder Sie stellen intern jemanden ein, Sie müssen SEO verstehen, um ihn zur Rechenschaft zu ziehen und die Punktzahl zu halten, um sicherzustellen, dass er tatsächlich einen guten Job macht.

Der wichtigste Tipp für diese Phase des SEO-Textens ist, einfach zu schreiben. Die Leute haben oft Schwierigkeiten, den ersten Satz (oder den ersten Absatz) zu finden. Aber zu diesem Zeitpunkt können Sie das Schreiben des ersten Absatzes ganz überspringen. Schreiben Sie einfach ein paar Worte, die sich auf den Inhalt Ihres ersten Absatzes beziehen, und beginnen Sie mit dem Schreiben des zweiten Absatzes. Anfänge und Enden sind einfacher zu schreiben, wenn Sie den Hauptteil Ihres Beitrags konkretisiert haben.

Es ist auch erwähnenswert, dass SEO eine Investition ist, die sich für lange Zeit auszahlen kann. Während Sie immer Ressourcen in Ihre Suchrankings und Ihren Inhalt stecken müssen, ist Ihr Ranking nicht direkt an einen Kapitalhahn gebunden, der auf die gleiche Weise wie PPC ein- und ausgeschaltet werden kann. Im Jahr 2020 ist es wichtig, Wege zu finden, um Ihr Marketingbudget weiter auszubauen, insbesondere weil 65 % der Vermarkter in diesem Jahr mit einer Verringerung ihres Jahresbudgets rechnen.

Für die meisten Unternehmens-Websites, insbesondere für E-Commerce-Shopping-Sites, besteht eine der greifbarsten Methoden zur Verbesserung Ihrer SEO-Strategie darin, eine umfassende Keyword-Recherche auf Ihrer Website und den Websites Ihrer Mitbewerber durchzuführen. Bei diesem Bewertungsprozess ist es wichtig, realistisch zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie Seiten mit guten Inhalten und Meta-Tags haben, die für diese idealen Suchbegriffe relevant sind. Erstellen Sie für Schlüsselbegriffe, für die Ihre Website nicht rankt, unglaubliche Seiten mit großartigem Inhalt und optimierten Meta-Tags. -Diego Orjuela, Kabel & Sensoren

Das unverzichtbare Accessoire! Titel-Tag oder Meta-Beschreibung, beides ist für SEO unerlässlich. Ihre Rolle, in 65 Zeichen für den Titel, 155 für die Beschreibung, den Inhalt der Seite zu beschreiben und vor allem den Nutzer zum Anklicken zu bringen, um kostenlosen Traffic zu generieren. Dafür, kein Geheimnis, müssen Sie die perfekte Balance zwischen Ziel-Keywords und Beschreibung finden, die attraktiv genug ist, um Neugier zu wecken. Die H1-, H2-, H3-Tags entsprechen den verschiedenen Titelebenen Ihrer Inhalte. Je größer der Titel, desto kleiner seine Referenznummer. Es ist logisch!